Zeitungsartikel und Medienberichte

"Square Idée - Réinventer l’amour / Die Liebe neu erfinden?" ARTE
, 5.12.2020.

"Welt-AIDS-Tag: Intimität in Krisenzeiten risikoarm erleben." KRONE.at
, 1.12.2020.

"Babyboom oder Babybaisse: Pandemie mit Folgen für Geburtenzahlen." ORF.at
, 29.11.2020.

"Lockdown II: Soziologin sieht 'Monogamisierung von Beziehungen im Lockdown'." DER STANDARD
, 26.11.2020.

"'Ich mag dich weil du so exotisch bist'." WIENERIN, Dezember 2020.

"Freundschaft, Liebe, Sex - was verändert der Lockdown 2.0?" FM4 Connected, 23.11.2020.

"Willst du mein Lockdown-Partner werden?" DER STANDARD, 16.11.2020.

"Coronavirus - Studie geht bei psychosozialen Beziehungen ins Detail." APA Science
, 12.11.2020.

"Du hast Lust auf Cybersex? Dieser Guide verrät, wie du im Netz richtig 'verhütest'." WOMAN, 20.10.2020.

"3 Jahre #metoo - immer noch #menfirst? Wie die Bewegung unsere Gesellschaft prägt." MISS, September 2020.

"Dating im Zeichen des Babyelefanten." 6020 Stadtmagazin Innsbruck
, 14.9.2020.

"'Küssen kann man nicht alleine' - Liebe, Nähe und Pandemie." HR2 Hessischer Rundfunk - KULTUR
, 4.9.2020.

"Digitale Nähe." AN.SCHLÄGE
, 31.8.2020.

"Sommergespräch: 'Nicht jeder will es intensiv'." KLEINE ZEITUNG
, 23.8.2020.

"Dating, partnership and loneliness in times of the coronavirus crisis | COVID-19 Special." DW Deutsche Welle NEWS
, 3.8.2020.

"Die digitale Lust braucht analogen Schutz." DIE PRESSE
, 2.8.2020.

"Was du beim Cybersex unbedingt beachten solltest." WIENERIN
, 24.7.2020.

"Der Kuss in der Krise: Die Sehnsucht nach Sinnlichkeit." ORF Kulturmontag
, 20.7.2020.

"Seelen taumeln - Corona und die Seele." Coverstory, PROFIL
, 18.7.2020.

"Eine Stunde Liebe." DEUTSCHLANDFUNK NOVA
, 17.7.2020.

"Zwischen Sorgen, Cyber Sex und Optimismus: Was die Coronakrise mit uns macht." DIE PRESSE
, 17.7.2020.

"Corona-Studie: Hohe psychosoziale Belastung für junge Menschen während des Lockdowns." KURIER
, 16.7.2020.

"Pandemie verunsichert. Corona als hohe psychosoziale Belastung für Junge." KRONENZEITUNG
, 16.7.2020.

"Studie: Corona-Pandemie verunsicherte junge Erwachsene massiv." APA Science
, 16.7.2020.

"Studie zeigt Wie sich das Sexleben der Deutschen in der Corona-Krise verändert hat." DUMONT NEWS
, 10.7.2020.

"Die Krise als Zeit zu zweit. Plötzlich ganz ernst oder plötzlich ganz alleine." KLEINE ZEITUNG, 1.7.2020.

"Liebe, Intimität und Sexualität in der Corona-Pandemie." RADIO SAW Corona nachgefragt
, 27.6.2020.

"Psychologie: Wie der Corona-Lockdown unser Sexleben verändert hat." RADIOEINS Rundfunk Berlin-Brandenburg
, Die Profis - Das populäre Wissenschaftsmagazin, 20.6.2020.

"Wie sich der Lock-down auf unser Sex- und Sozialleben ausgewirkt hat." FM4 Connected und Morning Show
, 16.-19.6.2020.

"Lockdown, Home-Office – die Corona-Pandemie hat unser soziales Leben durcheinandergewirbelt." Nachgefragt! Corona-Video-Podcast
der Apotheken Umschau, 18.6.2020.

"Kontaktreduktion, Onlinedating, Cybersex: Wie geht queere Sexualität in der Corona-Krise?" PURPURR
, Blog zu Feminismus, Sex-Positivity und neue Pornografie, 18.6.2020.

"Sie wollen sich fühlen." DER STANDARD Forschung Spezial
, 10.6.2020.

"Liebe und Sex in Lockdown-Zeiten." DIE PRESSE
, 10.6.2020.

"Familie: Corona führte zu mehr Monogamie." OBERÖSTERREICHISCHE NACHRICHTEN
, 10.6.2020.

"Corona-Krise hat Auswirkungen auf Beziehungen." Ö1 Journal um 8
, 10.6.2020.

"Intimität in der Krise." WESTDEUTSCHER RUNDFUNK COSMO, 9.6.2020.

"Corona-Pandemie führte laut Studie zu Monogamisierung von Partnerschaften." TIROLER TAGESZEITUNG
, 9.6.2020.

"Krise führte zu Monogamisierung." ORF SCIENCE
, 9.6.2020.

"Coronavirus: Corona führt zu Monogamie." WIENER ZEITUNG
, 9.6.2020.

"Wie der Lockdown unser Liebesleben verändert hat." KRONENZEITUNG
, 9.6.2020.

"Studie: Corona-Pandemie führte zu Monogamisierung von Partnerschaften." APA Science
, 9.6.2020.

"Beziehungen gefordert: Studie zeigt die Intimität in Zeiten der Krise." KRONENZEITUNG
, 7.6.2020.

"Massive Konsequenzen für intime Beziehungen." NTV & RTL.de Frühstart Corona Spezial
, 6.6.2020.

Foto: Fabian Weiss / Der Spiegel


"Psychologie: Spiegel-Gespräch mit der Soziologin Barbara Rothmüller über die Folgen der Kontaktsperren für Sex und Partnerschaft." DER SPIEGEL Nr. 24/2020, 6.6.2020, S.104-106.

"Liebe, Sex und Pandemie." Dok 1, ORF, 4.6.2020.

"Zärtlichkeit in Zeiten von Corona." Interview auf: RBB Rundfunk Berlin-Brandenburg INFORADIO
, 29.5.2020.

"Online-Dating in Corona-Zeiten." ORF Wien Heute
, 7.5.2020.

"Reich an Möglichkeiten. Der Wert sozialer Kapitalien." Interview auf: Ö1 Radiokolleg
, 5.5.2020.

"Intimität und Pandemie." In: KRONENZEITUNG
, 29.4.2020.

"Studie: Wie verändert die Corona-Krise unser Liebes- und Sexleben?" Interview auf: FM4 Connected
, 28.4.2020.

"Die große Experimentierfreude: So verändert sich das Sexleben in der Corona-Zeit." In: Redaktionsnetzwerk Deutschland
, 28.4.2020.

"Freundschaft: Gemeinsam einsam." Interview in: PROFIL
, 25.4.2020.

"Onlinedating in der Coronakrise." Interview in: ORF Magazin 1
, 24.4.2020.

"Liebesleben in Corona-Zeiten: Mehr und weniger Sex gleichzeitig." In: NTV.de
, 23.4.2020.

"Online-Dating ohne das eigentliche Date." Interview in: DIE PRESSE
, 21.4.2020.

"Coronakrise: Leben im 'gesellschaftlichen Experiment'." In: WIENER ZEITUNG
, 19.4.2020.

"Was Corona aus unseren Beziehungen macht." Interview in: PROFIL
, 18.4.2020.

"Tinder, Bumble und Co in Zeiten des Coronavirus: Lieber online als allein?" Interview in: DER STANDARD, 18.4.2020.

"Umfrage zu Corona und Liebe gestartet." In: KURIER, 18.4.2020.

"Studien-Teilnehmer gesucht: Wie wirkt sich Corona auf die Liebe aus?" In: DIE PRESSE, 14.4.2020.

"Coronavirus - Studie untersucht psychosoziale Beziehungen." In: APA SCIENCE, 14.4.2020.

"Corona: Start für große Beziehungsstudie." In: KURIER, 7.4.2020.

"Bildung: Sprungbrett aus der Armut?" In: STIMME - Zeitschrift der Initiative Minderheiten 114/2020 (gemeinsam mit P. Schnell).

"Umkämpfte Sexualitätspolitiken. Das laute Schweigen der Sexualpädagogik an Österreichs Schulen." In: STIMME - Zeitschrift der Initiative Minderheiten 113/2019.

"Die Illusion der Chancengleichheit." Interview in: Die Furche, 10.7.2019.

"Wie kommt die Sexualität in die Schule? – Sexuelle Bildung im historischen Wandel." In: SiO Fachzeitschrift für Soziale Arbeit in Österreich 2/19 (=Wiederabdruck von "Basiswissen Sexualpädagogik"), S. 34-37.

"Warum Rechte sich gegen Sexualpädagogik stellen." Interview in: DER STANDARD, 1.7.2019.

"Psychologie und Privilegien - Die unangenehme Wahrheit sozialer Ungerechtigkeit." Interview mit Pia Rauschenberger, Feature, DEUTSCHLANDFUNK KULTUR, 27.6.2019.

"Sexualpädagogik in Schulen unter Beschuss." In: Arbeit & Wirtschaft - Blog, 26.6.2019 (gemeinsam mit E. Larcher und H. Hess-Knapp).

"Sexualpädagogik in Gefahr: Mehr als Bienen und Blumen." In: MOSAIK - Blog, 25.6.2019.

"Sexualpädagogik: Red' ma drüber!" In: DER STANDARD, Kommentar der anderen, 24.6.2019.

"HC Strache: Schmerbauch im Schlabbershirt. Das Strache-Video im Licht von Pierre Bourdieus Soziologie des Unwillkürlichen." Vortragsbesprechung von Velten Schäfer in NEUES DEUTSCHLAND, 25.5.2019.

"Für eine professionelle Sexualpädagogik." In: Der Standard, Kommentar der anderen, 13.12.2018 (gemeinsam mit M. Thuswald).

"Die Sexualpädagogik ist politisch." In: MOSAIK - Blog, 10.12.2018 (gemeinsam mit I. Pazdera).

"Gesprächsrunde zu Ungleichheiten im Kunstfeld." In: Die Akademie geht in die Schule. Abschlussbericht 2018 (gemeinsam mit R. Sonderegger).

"Bürgerschaft und Schule." In: Tageblatt 16.2.2016, S. 6-7 (gemeinsam mit R. Barbu & M. Gardin).

"queer loox - Filme wider die Eindeutigkeit." In: loko. d'Zeitung vun de Rotonden 01/2015 (gemeinsam mit C. Weth).

"Über die Grenzen der Kunst." In: MIGRAZINE - Onlinemagazin von Migrantinnen für Alle, 1/2014 (gemeinsam mit R. Sonderegger).

"Was heißt Gerechtigkeit?" Interview von Vanessa Gaigg für PROGRESS Okt. 2012.

"Politisches Interesse: Selbsteinschätzung und Ausschluss als soziologische Herausforderungen." In: Zwischen_räume 01/2009, S. 34-39.

"Autonomie und kritisches Denken in der Kinderphilosophie." In: Info Kinderphilosophie 08/2006, S. 6-8.